Begegnungszentrum Brücke - Köprü

Begegnungszentrum Brücke - Köprü

Leonhardstraße 13
90443 Nürnberg

Tel.: 0911 2877313
info@bruecke-nuernberg.de

Pfarrer Hans-Martin Gloel

Ziele

Die Brücke ist ein Begegnungszentrum für Christen und Muslime. Sie besteht seit 1993 und erhielt 2005 den interkulturellen Preis der Stadt Nürnberg.

Die Arbeit dient dem Ziel, Menschen in ihrer religiösen und kulturellen Identität zu stärken, sie auf diesen Themengebieten sprachfähig zu machen, um für ein friedliches Miteinander - besonders unter Christen und Muslimen - in unserer Gesellschaft einzutreten zu können.

Aktivitäten
  • Deutschkurse, auch speziell für Frauen
  • Internationaler Frühstückstreff für Frauen
  • Frauen-Erzähl-Café
  • Bibel und Koran - Gesprächskreis für Christen und Muslime
  • Speise-Reise - Feste und Bräuche gemeinsam kennenlernen
  • Vorträge zu verschiedenen Einzelthemen, z.B.: Leben und Werk von Dichtern u.v.m.
  • Organisation von Moscheeführungen

Details finden Sie auf der Homepage der Brücke - Köprü.

Literatur

Brücken Bauen. Christen und Muslime erleben Begegnung, hg. von Hans-Martin Gloël, Neuendettelsau 2005.
Bezug: Erlanger Verlag für Mission und Ökumene, ISBN: 3-87214-614-9; Preis: 9,80 €.

Wir sind Brückenmenschen. 30 Christen und Muslime berichten von ihren Erfahrungen und Erlebnissen im interreligiösen Dialog, hg. von Hans-Martin Gloël, Neuendettelsau 2007.
Bezug: Erlanger Verlag für Mission und Ökumene, ISBN: 978-3-87214-618-2; Preis: 12,00 €.